Startseite

Seeligstadt

Großharthau

Höhe Ort:               ca.  265 m

Schenkberg:          ca.  295 m

Einwohner:            626 (Juni 2017)

Vorwahl:                 035200

Postleitzahl:          01909

Eingemeindung:   1. März 1994

 

Bild: Teicghler Wappen Seeligstadt
Ortswappen von Seeligstadt

Aktuelle Ortszeit in Großharthau:

Achtung sehr wichtig !

In vielen Rubriken dieser Webseite sind Fotos enthalten auf denen Personen abgebildet sind. Viele dieser Bilder wurden  vor  Inkrafttreten  der Datenschutzverordnung (DSGVO) veröffentlicht.

Ich möchte Sie bitten mich zuerst zu informieren, wenn es Probleme gibt. Ich werde dann die Fotos sofort löschen.

Die E-Mail-Adresse finden Sie im Impressum.

Danke!


Seeligstadt in dieser Schreibweise gibt es in Deutschland nur zwei Mal. Neben unserem Seeligstadt bei Großharthau gibt es noch Seeligstadt  Ortsteil von Klipphausen Kreis Meißen.

Zu diesem Seeligstadt  gibt es hier einige Ausführungen.

Auf dieser Webseite soll es einen kleinen Einblick in das Dorf Seeligstadt bei Großharthau geben. Beauftragt und unterstützt wird diese Homepage vom Natur- und Heimatverein  Seeligstadt, der mit den verschiedensten Ausstellungen und Sonderschauen in der Heimatstube für das Dorf sehr aktiv ist.

Die Dorfgeschichte und die Kulturdenkmale, die historischen Gebäude, wie die Kirche, die Schule, die Mühle und viele andere Gebäude, werden besondere Beachtung finden.

Das aktuelle Leben im Dorf und in der Umgebung  soll auch nicht zu kurz kommen.

Auch das Umland von Seeligstadt, wie die kleineren Dörfer und Massenei  mit ihren Sagen, werden Erwähnung finden.

Um diese Webseite interessant und attraktiv zu gestalten, hoffen wir auf die Hilfe und Unterstützung aller Einwohner von Seeligstadt.

Bild: Teichler Seeligstadt Erbericht 2017
Gasthof "Zum Erbericht" 2017
Bild: Teichler Seeligstadt Kirche Feuerwehr
Feuerwehr und Luther-Kirche
Bild: Teichler Seeligstadt Bushaltestelle 2017
Busplatz Seeligstadt 2017

 


Zur Handhabung dieser Seite:

Auf der linken Seite finden Sie die Navigationsbutten z.B. Dorf, mit denen man dann weitere Unterlinks öffnen kann. In den Unterlinks gibt dann oft noch mal einen Unterlink. Sie können auch direkt über die dick roten Schriften wie z. B. Chronik  einen Link öffnen.

Die meisten Fotos können Sie durch Draufklicken vergrößern.

Besucherzaehler

Besucher waren hier